Senior Controller (m/w/d)

  • Ort Hamburg
  • Referenznummer 4935
  • Datum 30-01-2020

Unser Kunde ist ein internationales, familiengeführtes Dienstleistungsunternehmen mit ca. 2.000 Mitarbeitern und Sitz in der Hamburger Innenstadt. Im Rahmen des Wachstums sucht unser Kunde einen Senior Controller (m/w/d), der federführend die Rolle des Business Partners (m/w/d) einnimmt.

Position

  • Business Partner für verschiedene Stakeholder (national und international) sowie Ansprechpartner für die Fachbereiche
  • Erstellung, Koordination sowie Weiterentwicklung der Budgetierung
  • Definition, Auswertung und Analyse relevanter KPI´s sowie dessen Weiterentwicklung, insbesondere im Hinblick auf Cash-Management und Working-Capital-Optimierung
  • Erstellung des Reportings sowie die Auswertung von Standard- und ad-hoc-Analysen für die Geschäftsführung
  • Mitwirkung sowie Leitung von Teilprojekten innerhalb des Konzerns (u. a. Digitalisierung von Prozessen, Weiterentwicklung des Berichtswesens, Einführung neuer Software)
  • Unterstützung von M&A-Prozessen
  • Verantwortung für das Beteiligungscontrolling
  • Durchführung von Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen
  • Schulung der Mitarbeiter (international) in Hinblick auf die Steuerungsinstrumente des Konzerns
  • Aktive Mitarbeit bei Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen nach HGB in der Zusammenarbeit mit dem Accounting

Voraussetzungen

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften (Bachelor/Diplom/Master), idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen und/oder Controlling
  • Fundierte Berufserfahrung im Controlling eines internationalen Unternehmens sowie Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Fähigkeit, Konzepte bzw. Handlungsempfehlungen mit verschiedenen Ansprechpartnern umzusetzen
  • Affinität zu Prozessen und IT-Systemen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie Hands-on-Mentalität

Angebot

  • Verantwortung und eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem familiengeführten, internationalen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zentraler Standort in der Hamburger Innenstadt
  • Obst und Getränke stehen kostenlos zur Verfügung
  • HVV Profi-Ticket
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein breites Angebot an internen und externen Weiterbildungen
  • Fitnesskooperation mit FitnessFirst
  • Betriebliche Altersvorsorge inkl. Arbeitgeberzuschuss
Diese Seite teilen mit:
Fragen Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Marina Ostermann