Teamleiter Controlling (m/w/d)

  • Ort Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
  • Referenznummer 4695
  • Datum 17-08-2019

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Pharmabranche mit Hauptsitz in der Schweiz, welches mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als eines der innovativsten Unternehmen seines Bereiches gilt. Das starke Wachstum der Gruppe basiert auf der hervorragenden strategischen Positionierung innerhalb des Marktes sowie überdurchschnittlich hohen Forschungsausgaben. Über 5.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschaften einen Umsatz in Höhe von rund 2,7 Mrd. €.

Für die deutsche Tochtergesellschaft suchen wir Sie im Rahmen einer Nachfolgeregelung in Festanstellung als Teamleiter Controlling (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Position


  • Führung und Weiterentwicklung des Controlling Teams
  • Aufbereitung der Finanzergebnisse inklusive Ursachen- / Wirkungsanalyse mit entsprechender Bewertung als fundierte Managementvorlage
  • Übernahme des monatlichen Reportings (Umsatz, P&L, Bilanz)
  • Konsolidierung und entsprechende Interpretation des Gesamtergebnisses DACH im Monatsabschluss- und Forecastingprozess
  • Weiterentwicklung der internen Strukturen und Prozessen
  • Bewertung und Monitoring von Chancen und Risiken
  • Verantwortung für das gesamte Cash Flow Reporting und deren Planung
  • Übernahme der Bilanzplanung, Budgetkontrolle und -planung für die DACH Region
  • Mitgestaltung des bereichsübergreifenden Planungsprozesses, sowie die Mithilfe an der Weiterentwicklung der Business Modelle
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing, Vertrieb und Supply Chain sowie mit der Finanzbuchhaltung

Voraussetzungen


  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Pharmabranche, mit
  • Durch Ihre hohe Zahlen Affinität fällt es Ihnen leicht, einen analytischen Arbeitsstil an den Tag zu legen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten, sowie idealerweise erste Kenntnisse mit Infor M3, setzen wir voraus
  • Zudem verfügen Sie über ein tiefes Verständnis der betrieblichen Prozesse, welches Sie sicher in den Arbeitsalltag einzubringen wissen
  • Ihre hohe Sozialkompetenz, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Diese Seite teilen mit:
Fragen Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Nina Peuster