Accountant Process Development (m/w/d)

  • Ort Hamburg
  • Referenznummer 4884
  • Datum 10-12-2019

Unser Kunde, ein dynamisches E-Commerce Unternehmen, sucht im Zuge des Wachstums zur Verstärkung im Rechungswesen einen proaktiven, gewissenhaften sowie kommunikationsstarken Accountant Process Development (m/w/d).

Position

  • Buchhalterische Gesamtverantwortung für eine spezifische Sparte
  • Buchung und Prüfung aller laufenden Geschäftsvorfälle (Kreditoren/Debitoren), Kontenabstimmungen sowie Kontenklärung
  • Verantwortung und Umsetzung buchhalterische Prozesse im genannten Bereich zu optimieren, zu harmonisieren sowie zu digitalisieren
  • Unterstützung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
  • Überwachung der Zahlungseingänge und die Bearbeitung des Mahnwesens
  • Buchung und Betreuung des Anlagevermögens und der Reisekosten
  • Mitwirkung bei Projekten innerhalb des Rechnungswesen

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie einschlägige Berufs­erfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Erste Erfahrungen in der Optimierung sowie Digitalisierung von Prozessen im Accounting wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang in MS-Office und ERP-Systemen, gerne MS-Dynamics NAV
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Angebot

Offene Unternehmenskultur, Teamgeist, kompetente Kollegen/innen, unbefristetes Arbeitsverhältnis, kurze Entscheidungswege, Eigeninitiative und Ideenreichtum absolut gewünscht, internationaler Kontext, Mittelstand, darüber hinaus:

  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bikeleasing
  • HVV-Ticket
  • Yoga
  • u.v.m.
Diese Seite teilen mit:
Fragen Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Marina Ostermann