HR Specialist - Payroll (m/w/d)

  • Ort Ruhrgebiet (Nordrhein-Westfalen)
  • Referenznummer 4399
  • Datum 21-01-2019

Unser Kunde ist ein Industriekonzern aus der Chemiebranche, welcher mit insgesamt ca. 300 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von mehr als 80 Mio. EUR erwirtschaftet. In diesem dynamischen Umfeld haben besonders die Begeisterung und Zufriedenheit seiner Mitarbeiter höchste Priorität.

Position


  • Übernahme, Prüfung und Überwachung der ordnungsgemäßen Erstellung von Entgeltabrechnungen für 300 Mitarbeiter mittels SAP HCM
  • Betreuung und Datenpflege des Zeiterfassungsprogrammes SAP HCM Modul PT inklusive Beratung bei diesbezüglichen Fragen
  • Mitarbeit an Projekten im gesamten Personalbereich inklusive Konzeption und Implementierung neuer Arbeitsabläufe
  • Ausarbeitung und Überwachung von Arbeitsanweisungen
  • Planung des Personalkostenbudgets sowie entsprechender Budgetüberwachung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen und Controlling
  • Vollständige Verwaltung und Sachbearbeitung der Mitarbeiter
  • Beratung von Führungskräften und der Geschäftsführung in abrechnungsrelevanten Fragestellungen, sowie die Mitarbeiterbetreuung in allen tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Begleitung in- und externer Prüfungen (Steuer- und Sozialversicherung)
  • Ansprechpartner für interne und externe Stellen (z.B. Krankenkassen, Ämtern, Behörden, Rechtsanwälten)

Voraussetzungen


  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung, gerne auch mit Weiterbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau, erfolgreich abgeschlossen
  • Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen bringen Sie mit Schwerpunkt in der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit
  • Durch Ihre hohe Zahlen Affinität fällt es Ihnen leicht, sich in HR Controlling Themen und Planungsarbeiten hineinzufinden
  • Ihre fundierten Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, Arbeits- und Tarifrecht wissen Sie sicher in den Arbeitsalltag einzubringen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP HCM und den Modulen PT, PA und PY, sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten setzen wir voraus
  • Ihre hohe Sozialkompetenz und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
Diese Seite teilen mit:
Fragen Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen

Nina Peuster